Akupunktur

Akupunktur kann heilen, was gestört ist, sie kann aber nicht "reparieren", was bereits zerstört ist. An bestimmten Punkten des Körpers werden die dünnen Akupunkturnadeln platziert, wo sie etwa 20 bis 30 Minuten verbleiben und ihre heilsame Wirkung entfalten, während sich der Patient auf der Liege entspannt.
Ich bin durch die DGfAN geprüft worden.