DMP für Diabetiker, COPD, Asthma und KHK


Ein Disease-Management-Programm (abgekürzt DMP) ist ein systematisches Behandlungsprogramm für chronisch kranke Menschen, das sich auf die Erkenntnisse der evidenzbasierten Medizin stützt. Im Bereich der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) werden diese Programme auch als strukturierte Behandlungsprogramme oder Chronikerprogramme bezeichnet. Die Teilnahme eines Patienten ist freiwillig, wird jedoch häufig mit Bonusmaßnahmen seitens der Krankenkassen unterstützt. Die Kassenärztliche Vereinigung hat mir die Strukturvoraussetzungen für die Teilnahme bestätigt.